+66 81 891 3969 info@poseidondiving.com

06. Mai 2020 – Tauchreise nach Kalimantan (Borneo)

Die Borneo Tauchreise bringt Dich in unbekannte Gefilde

 

Kalimantan die „Schildkröteninsel“

Die Insel sollte eigentlich den Namen „Schildkröteninsel“ tragen. Man kann die Tiere sogar vom Balkon seines Bungalows aus beobachten. Sie kommen oft nachts an den Strand um ihre Eier im Sand zu vergraben.
Die Tauchgründe sind vielfältig und fantastisch. Es wird eine ganze Reihe von Inseln und Riffen angefahren. Meist drei Tauchgänge am Tag.  Zum Tauchen fahren wir mit dem Boot kurze Zeiten da die meisten Inseln und Riffe in der Nähe liegen. Getaucht wird wie bei uns üblich in kleinen Gruppen. 

Riesige Auswahl an Fotomotiven

Derawan liegt wie auch Raja Ampat im Korallendreieck. Dem Gebiet mit der größten Lebensdichte unter Wasser auf der ganzen Welt. Dementsprechend sind die Tauchgründe. Von Mantas über die verschiedensten Haie, riesigen Rochen, Herden von Büffelkopf Papageifischen, Prachtsepien, Pigmy-Seepferdchen, allen möglichen Crittern, riesigen Barrakuda Schwärmen und vielem mehr findet man in der Gegend alles. Auch die Chance auf eine Begegnung mit einem Walhai ist groß. Der Unterwasserfotograf hat die Qual zwischen Weitwinkel- und Makro Objektiv zu entscheiden!

Tauchen im „Quallensee“

Zwischen zwei Tauchgängen haben wir auch die Möglichkeit in einem abgeschlossenen Inlandssee mit hunderten nicht nesselnden Quallen zu schwimmen. Diese Art „Quallen See“ gibt es soweit ich weiß nur zweimal auf der Welt.

Deine Unterkunft bei der Tauchreise nach Kalimantan

Derawan ist relativ unbekannt aber ein abwechslungsreiches und tolles Tauchgebiet. Es gibt dort nur ein kleines Resort zur Unterbringung von Tauchern. Und einen kleinen Ort mit einheimischen Fischern und Handwerkern. Sowie viele kleine Lokale in denen man sich auf Wunsch außerhalb des Resorts verköstigen kann.

Tauchreisen nach Borneo – Reisedaten und Preise 2020

Ablauf der Tauchreise nach Kalimantan (Borneo)

  • 06. Mai Abflug aus Europa
  • 07. Mai Ankunft in Jakarta und Übernachtung
  • 08. Mai Kurzer Flug, Bootsfahrt zur Trauminsel, Einchecken in Resort / Tauchbasis
  • 09. – 17.5. Täglich 3 Tauchgänge
  • 18. Mai Boot zum Flughafen, Flug nach Jakarta und weiter nach Europa
  • 19. Mai Ankunft in Europa – Willkommen zurück in der Wirklichkeit :-((

Preise Tauchreise Borneo

  • Taucher                                             3.785 €
  • Nichttaucher                                    3.225 €
  • Einzelzimmerzuschlag                       350 €
  • Verlängerungstag Taucher               125 €
  • Verlängerungstag Nichttaucher      105 €

Preis Ambon Vorspann

  • Taucher                                                970 €
  • Nichttaucher                                       750 €
  • Einzelzimmerzuschlag                       100 €

Wem die Zeit zu kurz ist der kann so viele Tage in Borneo verlängern wie er wünscht.

Wer möchte kann schon am 2. Mai über Jakarta nach Ambon fliegen und dort bis zum 7. Mai mit mir im Paradies der „Muck-Taucher“ unter Wasser gehen.